Im Zwergenstübchen ist ab dem 01.09.2019 ein Platz frei !!! Telefon:0179/4483119 !!!

Aktuelles

--3. Aktionstag zur Kindertagespflege --


Am 7. Mai 2019 beteiligte sich der Freiberger Tagesmütterverein zum dritten Mal am Aktionstag für Kindertagespflege. Mittags fand ein ausführliches Gespräch zwischen dem Landtagsabgeordneten und CDU Stadtrat Steve Johannes Ittershagen und dem Vereinsvorsitzenden Harald Schneider statt. Wir dankten Herrn Ittershagen für sein Engagement für die sächsischen Tagesmütter. Auch seinem Vorstoß in der sächs. Landtagsfraktion der CDU führte dazu, dass auch die Tagesmütter im Freistaat bei den Vor- und Nachbereitungszeiten bedacht werden und ab 1. Juni 2019 einen finanziellen Beitrag erhalten. Es wurde weiterhin die gegenwärtige Situation der Freiberger Kolleginnen diskutiert. Mit der gegenwärtigen Richtlinie und dem Rahmenvertrag kommen die meisten Tagesmütter klar. In Sachen Vertretung haben die Tagesmütter, die ein ordentliches Vertretungssystem praktizieren, mit erheblichen Rückzahlungsforderungen der Stadtverwaltung zu kämpfen. Hier besteht Klärungsbedarf auf höchster Ebene. Herr Ittershagen hat zugesichert, diese Diskussion zu begleiten.
Am Abend fand die alljährliche Informationsveranstaltung zur Kindertagespflege statt. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz wurde ein Vortrag zur Ersten Hilfe am Kleinkind gehalten. Die zahlreichen Fragen der anwesenden Gäste führten dazu, dass der zeitliche Rahmen doch erheblich gesprengt wurde. Wir danken dem Kameraden Dietmar Fischer, der auf seine humorvolle Art den Eltern, Großeltern und Tagesmüttern dieses Thema nahebrachte. Am 9. Mai 2019 besuchte der neu gewählte Bürgermeister der Gemeinde Bobritzsch René Straßberger zusammen mit Herrn Ittershagen die Tagesmutter Viola Tost. Dazu gibt es einen Artikel im Wochenendspiegel und auf der Internetseite des Vereins

Harald Schneider (Vorstand)
18.05.2019

Besuchen Sie die Seite der IKS (www.iks-sachsen.de)